Immanuel-Kant-Gymnasium

Herzlich Willkommen bei "Kants"!

In unserem digitalen Schulhaus finden Sie nicht nur den Vertretungsplan, sondern auch aktuelle Meldungen und die richtigen Ansprechpartner an der Immanuel-Kant-Schule/ Gymnasium der Stadt Leipzig und zahlreiche Angebote, sich in unser lebendiges Schulleben mit all seinen Facetten zu vertiefen. Nutzen Sie dafür die Menüleiste oben. Wir wünschen erfolgreiches Surfen, was Sie gern mit Ratschlägen zur Verbesserung dieser Seite beschließen können.

 
Abend der offenen Tür - digital
Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

aufgrund der aktuellen pandemischen Lage wird unser Abend der offenen Tür am 28.01.2022 in diesem Jahr in digitaler Form stattfinden.

Wir möchten dabei den Bildungsgang Gymnasium am Beispiel unserer Schule vorstellen und euch und Ihnen einen Einblick in unseren Schulalltag sowie schulspezifische Angebote bieten.
Dazu dürfen Sie sich auf filmische Impressionen, Blogs, aber auch Bilddokumentationen freuen. Nutzen Sie gern auch unsere Homepage, um sich einen ersten Überblick über unser Gymnasium und seine Besonderheiten zu verschaffen.

Zudem wird die Schulleitung am 28.01.2022 von 17.00 bis 18.30 Uhr ein digitales Forum anbieten, welches neben einer Präsentation auch den Raum für Fragen eröffnen wird. Dazu laden wir euch und Sie herzlich ein! Der Link hierzu wird am 28.01.2022 an dieser Stelle veröffentlicht.

Einladung Infomationselternabend "Profilwahl"Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7,


zur Informationsveranstaltung zur Profilwahl möchten wir Sie und euch herzlich einladen. Der Informationselternabend wird am 18.01.2022 um 18.00 Uhr in digitaler Form stattfinden.

Mit freundlichen Grüßen

Schulz / Männel / Klein
Fachleiterinnen und Fachleiter         

Tag der offenen HochschultürLiebe Schülerinnen und Schüler Jgst. 10 bis 12,unter dem Link und auf moodle findet Ihr alle
Angebote der sächsischen Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien zum Tag der offenen Hochschultür am 13.01.2022.

L. Klein
Informationen SARS-CoV-2: Kontaktnachverfolgung
Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
auf Grund der hohen Infektionslage in Sachsen und eines nicht eindeutig nachweisbareren Infektionsgeschehens im Schulsetting gibt es aktuell einen Strategiewechsel zu Kontaktpersonennachverfolgung.
Angestrebt wird die Absonderung möglichst weniger Kinder und Jugendlicher bei COVID-19-Fällen an Schulen und Kitas, um den Regelbetrieb weitgehend aufrecht zu erhalten und die psychosozialen Auswirkungen der Pandemie zu minimieren.
 
Das heißt, bei einer positiven Corona-Testung wird grundsätzlich nur die betroffene Personen abgesondert.
Die Schule hat das Gesundheitsamt mit namentlicher Nennung des Betroffenen zu informieren. Zudem sind die Personensorgeberechtigten der Schulklasse bzw. des Kurses ohne namentliche Nennung zum Auftreten eines Infektionsfalles zu informieren.
Wir bitten Sie deshalb im Interesse aller im Infektionsfall alle möglichen betroffen Kontaktpersonen zu informieren und zu sensibilisieren.
Über aktuelle Infektionszahlen an unserer Schule und über betroffenen Klassen und Kurse informieren wir außerdem im "Corona-Moodle-Kurs" unter Zahlen.
Nach einer Positiv-Testung abgesonderte Personen können sich, wenn sie vollständig geimpft und symptomfrei sind, am 5. Tag durch einen PCR-Test oder am 7. Tag durch einen Antigenschnelltest "frei-testen".
 
Abgesonderte Kontaktpersonen können die Absonderung grundsätzlich nach 10 Tagen beenden, insofern sie nicht zwischenzeitlich selbst positiv getestet oder symptomatisch sind, frühestens aber nach sieben Tagen durch einen negativen Testnachweis, durchgeführt mittels PCR- oder Antigenschnelltest. Die Testung darf nur bei einem Leistungserbringer nach § 6 Abs. 1 der Coronavirus-Testverordnung erfolgen. Für Schülerinnen und Schüler ist dies auch unter Aufsicht in der Schule möglich.
Eine Absonderung von asymptomatischen vollständig geimpften und genesenen engen Kontaktpersonen erfolgt nicht.

Bitte achten Sie verstärkt auf evtl. auftretende Krankheitssymptome (Atemnot, neu auftretender Husten, starker Schnupfen, Fieber, Geruchs- o. Geschmacksverlust), besuchen Sie in diesem Fall nicht die Schule und suchen Sie zur Abklärung einen Arzt auf.

Wir danken für Ihre und eure Mithilfe!

Heike Palluch / Schulleiterin

Leipzig, 8.12.2021

SARS-CoV-2 - Aktuelle Hinweise
Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab Montag, 22.11.2021 bis zu den Weihnachtsferien gelten an den Schulen des Freistaates Sachsen folgende Regelungen zum verstärkten Infektionsschutz in der Überlastungsstufe:

  • Testung: 3x wöchentlich, auch vollständig geimpften und genesenen Personen wird die Testung ausdrücklich empfohlen
  • Pflicht zum Tragen eines med. MNS vor und im Schulgebäude sowie während des Unterrichts und auf dem Schulgelände
  • Bitte beachten Sie / bitte beachtet die Regelungen zum Betretungsverbot der Schule (22.11.2021).
  • Für schulfremde Personen gilt: Nachweispflicht 2-G bzw. Testnachweis nicht älter als 24 Std., generell Tragen eines med. MNS
  • Die Schulbesuchspficht wird ausgesetzt. Eltern können ihre Kinder schriftlich mit Originalunterschrift der Sorgeberechtigten vom Präsenzunterricht abmelden. Die Abmeldung ist durch den Infektionsschutz zu begründen und dadurch nicht tageweise möglich. Ein Anspruch auf Beschulung im Fernunterricht besteht nicht. 

(Bitte beachten Sie dies auch für den bevorstehenden Elternsprechtag, ggf. vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin in Form einer Videokonferenz oder eines Telefonates.)

Bitte lesen Sie dazu auch den aktuellen Hygieneplan unserer Schule.

Heike Palluch / Schulleiterin

Leipzig, 20.11.2021

Bundesprogramm "Aufholen nach Corona"Wir möchten unseren Schülerinnen und Schülern im kommenden Schuljahr sehr gern und über den Unterricht hinaus Möglichkeiten zur Förderung, zum Nachholen, aber auch zur pädagogischen Begleitung anbieten. Deshalb suchen wir Lehramtsstudenten, angehende Sozialpädagogen oder Psychologiestudenten, die uns dabei unterstützen können. Bitte melden Sie sich bei Interesse gern per Mail über das Sekretariat unserer Schule (sekretariat@kantgym-leipzig.de)! Vielen Dank!

 

Hinweise und Bekanntmachungen

Regelung Betretungsverbot Schule

Elternbrief Dezember

aktualisierter Hygieneplan

Corona Selbstest - Einwlligungserklärung

22. November 2021

21. Dezember 2021

17. Januar 2022

September 2021

 

 

Am 8.12.21 fand unser Schulentscheid zum diesjährigen
Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels statt.

Für unseren Berufswahltag am 13.04.2022 suchen wir wieder Unterstützung!

Wichtige Hinweise zum eLearning am Kant, Umgang mit Moodle und Distanzlernen.