Immanuel-Kant-Gymnasium

Herzlich Willkommen bei "Kants"!

In unserem digitalen Schulhaus finden Sie nicht nur den Vertretungsplan, sondern auch aktuelle Meldungen und die richtigen Ansprechpartner an der Immanuel-Kant-Schule/ Gymnasium der Stadt Leipzig und zahlreiche Angebote, sich in unser lebendiges Schulleben mit all seinen Facetten zu vertiefen. Nutzen Sie dafür die Menüleiste oben. Wir wünschen erfolgreiches Surfen, was Sie gern mit Ratschlägen zur Verbesserung dieser Seite beschließen können.

 
Wahl der 2. FremdspracheSehr geehrte Eltern,

hier informieren wir Sie über das Wahlverfahren für die  2. Fremdsprache, die an unserer Schule ab Klassenstufe 6 unterrichtet wird.

Termine:

  • Ausgabe der Wahlzettel ab 8.03.2021 persönlich o. per Post
  • Rückgabe des Erstwunsches bis 22.03.2021
  • Elterninformation zum Wahlergebnis in der 15.KW

Ihre Schulleitung

Informationsmaterial
Flyer Informationen zum Fremdsprachenangebot
Aufnahmeverfahren neue 5. Klassen zum SJ 2021/22
Sehr geehrte Eltern,
 
das Anmeldeverfahren für die 5. Klasse Schuljahr 2021/22 findet im Zeitraum vom 10. bis 26.02.21 (vorbehaltlich aktueller Änderungen) statt. Aufgrund der aktuellen Situation erfolgt diese vorwiegend postalisch.
Nur Schüler*innen von freien Grundschulen und Schüler*innen ohne Bildungsempfehlung für das Gymnasium müssen persönlich angemeldet werden – dazu vereinbaren Sie bitte einen Termin unter der Rufnummer 0341/30 34 80.

Genauere Informationen erhalten Sie hier.
Informieren Sie sich auch gern über die Möglichkeit des Besuchs der Bläserklasse und der Tennisklasse an unserer Schule.

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

nach wie vor befinden wir uns in einer schulorganisatorisch schwierigen Situtaion. Dennoch blicken wir den nächsten Wochen selbstverständlich optimistisch entgegen ;) Schulorganisatorisch sind wir gut aufgestellt und sehr bemüht, gemeinsam in einer aktiven Kommunikation zu bleiben.

Voraussichtlich beginnt der Präsenzunterricht im Wechselmodell für die Schüler*Innen der Sek.I ab 15.03.2021 (Detaillierte Informationen des SMK dazu stehen noch aus.). Bis dahin wird über Moodle im Homeschooling unterrichtet. Dazu haben wir unsere Regelungen im Umgang mit Moodle angepasst.

Zeitnah senden wir per Post die Zugangsdaten für das digitale Notenbuch (Damit ist der Einblick in die Halbjahresinformation möglich.), die Informationesmaterialien zur Wahl der 2. Fremdsprache Jg.5 bzw. zur Profilwahl im Jg.7 an die Familien.

Die Jahrgänge 11 & 12 befinden sich seit dem 18.01.2021 in den Prüfungsfächern im Präsenzunterricht.

Ab 15.02.2021 soll das Unterrichtsangebot in der 11/II wieder alle Fächer umfassen. Die organisatorische Umsetzung obliegt der Schule eigenverantwortlich. Wir bieten zunächst weiterhin und ausschließlich in den schriftlichen Prüfungsfächern Präsenzunterricht an und erweitern das Angebot im Jg.11 nach Möglichkeit entsprechend der geltenden Corona-Schutz-Verordnung. Das Wechselmodell zwischen Präsenz- u. Fernunterricht hat Einschnitte im geplanten Unterrichtsablauf zur Folge. Auf Grund der entstehenden Fahrzeiten für Lehrkräfte und Schüler*Innen kommt es z.T. auch zu Überscheidungen mit dem Stundenplan der Sek.I.     Wir bitten um Berücksichtigung.

Hier informieren wir Sie in Form eines aktuellen Elternbriefes über bisher feststehende schulorganisatorische Maßnahmen und Termine im zweiten Schulhalbjahr (Stand 8.02.2021).

Wir haben in Moodle einen Kurs "Informationen der Schulleitung an Schüler*Innen und Eltern" eingerichtet. Der Zugang ist nur über den Login der Schüler*Innen möglich. Dort werden wir ab sofort wichtige schulorganisatorische Materialien wie die Elternbriefe, Hinweise zum Schulbetrieb, zu Elternabenden etc. einstellen.

 

Weiterhin gilt meine Bitte im Interesse aller, gemeinsam alle erforderlichen Maßnahmen zum Infektionsschutz rücksichtsvoll und verantwortungsbewusst umzusetzen. Für unser Haus haben wir deshalb folgende Regeln festgelegt:

Das Betreten des Schulgebäudes ist auch weiterhin (außer für den Präsenzunterricht) nicht erwünscht ;)... In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

Das Schulgebäude darf generell nur mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz (MNS) betreten werden!

Neu: Das Tragen des MNS ist auch vor dem Schulgebäude verpflichtend. Bitte beim Betreten des Gebäudes auf den Mindesabstand achten!

Bitte beachten Sie das Hygienekonzept unserer Schule (aktualisiert am 15.2.) sowie die Handreichung zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen des SMK. Gern verweisen wir an dieser Stelle auch auf die Seiten des SMK mit Hinweisen für Eltern, Schüler, Lehrkräfte, Erzieher (insbesondere auch auf das regelmäßig aktualisierte Corona-Update zur Lage an sächsischen Schulen).

 

Hinweise:

  • Ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz ist immer mitzuführen.
  • Als Mund-Nasen-Bedeckung wird ausschließlich ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz anerkannt.
  • Schüler, die keinen MNS bei sich führen, haben keinen Zutritt zum Schulhaus, sie werden namentlich erfasst und die Eltern telefonisch verständigt. Ggf. dadurch entstehende Fehlzeiten gelten als unentschuldigt.
  • Betretungsverbot: Bei nachweislicher SARS-CoV-2-Infektion oder mindestens einem entsprechenden Erkrankungssymptom wie Fieber, Husten, Durchfall, Erbrechen, allgemeines Krankheitsgefühl und nachweislichem Kontakt zu infizierten Personen darf das Schulgebäude nicht betreten werden.
  • Es besteht Meldepflicht bei positiver Testung auf SARS-CoV-2!
  • Händedesinfektion beim Betreten des Gebäudes: Desinfektionsmittel stehen in den Eingangsbereichen bereit.
  • Im Schulgebäude, im Treppenhaus, auf den Fluren, in der Mensa sowie in den WC-Bereichen ist generell ein MNS zu tragen!
  • Die Nutzung der Mensa in der Frühstückspause ist auf Grund der Ansteckungsgefahr nicht möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Heike Palluch
Schulleiterin

Stand: 15.02.2021

 

Hinweise und Bekanntmachungen
aktualisierter Hygieneplan 15. Februar 2021
Informationsschreiben des Ministers - Abitur 2021

Brief des Elternrates

 
17. Januar 2021

Januar 2021

Elternbrief Dezember 2020

Absage Praktikum Klasse 10

Sächsische Corona-Schutz-Verordnung

Elternbrief November 2020

Elternbrief zur Moodle-Nutzung in Homeschooling-Phasen

Handreichung zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen des SMK

11. Dezember 2020

15. Dezember 2020

30. November

12. November 2020

September 2020

16. September 2020

Elternbrief Oktober 2020 Oktober 2020
Versicherung der Kenntnisnahme der Betretungsverbote sowie der Infektionsschutzmaßnahmen September 2020
Handreichung zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen des SMK
[Übersetzungen: Englisch | Russisch | Spanisch | Französisch]
30. Oktober 2020
   
Belehrung für Eltern, Sorgeberechtigte und in der Einrichtung tätige Personen
gem. § 34 Abs. 5 S. 2 Infektionsschutzgesetz ( IfSG)
24. April 2020

 

 

 

Wichtige Hinweise zum eLearning am Kant, Umgang mit Moodle und Distanzlernen.

Informationen zur diesjährigen Profilwahl erscheinen ab 20.02.2021 auf Moodle.

Die Elternabende „Alternative Ausbildungswege auch ohne Abitur“ sowie „Wege nach dem Abitur“ werden per Videokonferenz angeboten.

Auch in der Phase des Homeschoolings können wir für ein bisschen Abwechslung sorgen.